Abgrenzungstabelle

In der Abgrenzungstabelle wird zwischen Aufwendungen/Erträgen und Kosten/Leistungen unterschieden

Kosten und Aufwendungen

Kosten entstehen aus dem eigentlichen Betriebszweck (= betriebliche Aufwendungen). Jedoch fallen auch außerordentliche, betriebs- oder periodenfremde Aufwendungen an, die nichts mit der Unternehmung zu tun haben.

Beispiel

Kosten: Rohstoffaufwendungen
Aufwendung: Steuernachzahlung (periodenfremd)

Leistungen und Erträge

Leistungen entstehen, wie die Kosten, aus dem eigentlichen Betriebszweck. Man sagt auch, sie sind betriebliche Erträge. Doch es gibt auch außerordentliche, betriebs- oder periodenfremde Erträge.

Beispiel

Leistung: Umsatzerlöse
Ertrag: Vermietung (betriebsfremd)

Bei den Kosten gibt es noch einen Sonderfall der zu beachten ist: Kalkulatorische Kosten

Die Abgrenzungstabelle

Sie können sich die Tabelle im Excel-Format oder als PDF-Version herunterladen.

Aufbau der Abgrenzungstabelle

Rechnungskreis I

Die Werte werden alle aus der Gewinn- und Verlustrechnung entnommen und aufgelistet. Sie sind die Grundlage der Abgrenzungsrechnung.

Rechnungskreis II

Unternehmensbezogene Abgrenzung: Hier stehen alle außerordentlichen, perioden- oder betriebsfremden Aufwendungen und Erträge.

Kostenrechnerische Korrekturen: Hier befinden sich die kalkulatorischen Kosten.

Kosten- und Leistungsrechnung: Alle Erträge und Aufwendungen, die aus dem Betriebszweck stammen und aus denen das Betriebsergebnis ermittelt wird.