In der Reifephase kann das Produkt nur noch einen niedrigen Zuwachs an verkauften Produkten vorweisen. In dieser Phase ist es sinnvoll das Produkt so zu verändern, dass die Kunden erneut angelockt werden. Das kann z.B. durch eine andere Geschmacksrichtung erfolgen. Außerdem können in der Reifephase besondere Rabattaktionen oder Sonderverkäufe gestartet werden. Um einen hohen Gewinn zu erzielen, sollten Werbemaßnahmen eingesetzt werden, die die Kunden beibehalten oder neue Kunden gewinnen. Der Gewinn fällt in dieser Phase hoch aus, weil die Kosten pro Produkt sehr niedrig sind, da der Absatz das Maximum erreicht hat (Höherer Absatz = Niedrigere Stückkosten).