Beschaffung & Produktion

Jedes erstelltes Produkt besteht zunächst aus Roh-Hilfs-und Betriebsstoffen. Beispiele dafür sind Holz, Schrauben, etc. (unfertige Erzeugnisse).

Um zu produzieren braucht ein Unternehmen zusätzlich Maschinen, Arbeitskräften, Gebäude, etc..

Diese RHB-Stoffe sowie die Maschinen, Arbeitskräfte und Gebäude bilden die Produktionsfaktoren, die dann in die Produktion übergehen.

In der Produktion liegt dann entweder Fließbandfertigung, Werkstattfertigung, oder Serienfertigung vor.

Nach der Produktion ist dann das fertige Produkt zu sehen (fertige Erzeugnisse).

Hier ein einfacher Überblick zu den oben genannten Faktoren: